Nähen/sewing

Moda Friendship Quilt Along

Oh ich habe gestern etwas Schönes entdeckt. Dort werden jeden Tag drei verschieden Blöcke vorgestellt und zusätzlich kann man bei jedem der Designer an einer Verlosung teilnehmen.

Es handelt sich um den Moda Friendship Quilt Along

moda-friendship-quilt-along_200x200

Nähen/sewing · The something new Sampler

The something new Sampler – folding

Die dritte Technik aus dem „Something new Sampler“ war dann schon eine größere Herausforderung für mich. Vorgestellt wurde sie von Heidi – Buttons and Butterflies und es geht um die „folding“ Technik.

Hier werden zuerst mehrere gleich große Streifen in verschiednen Farben zugeschnitten. Dann faltet man einen Saum an einer der langen Seiten. Danach werden diese Streifen je nach Muster in Schichten gelegt, auf einem Basisstoff fixiert und dann kann man die einzelnen Streifen miteinander verflechten oder falten.
In diesem Block ganz gut durch die verschiedenfarbigen Farbtöne zu erkennen.
Mein Problem an diesem Block war, dass sich die Streifen ziemlich schnell verziehen. Man muss sehr exakt arbeiten. Es wird auch sehr viel Stoff verarbeitet und wenn man dann die Streifen im letzten Arbeitsgang fixiert, wird das ganze ziemlich kompakt.

Um die Technik noch einmal auszuprobieren habe ich dann noch einen Stern aus dem Moda Rezeptbuch gefaltet. Das hat sehr viel Spaß gemacht und ich finde er ist auch sehr gut gelungen :-)).

2013-01-27 (1280x720)

Nähen/sewing · The something new Sampler

The something new Sampler – sashed Scraps

Der zweite Block aus dem „Something new Sampler“ kommt von „pins and bobbins“ und wird aus Resten gemacht.

Man nehme einfach ein paar Stoffreste und nähe sie erst mal zusammen. Hier habe ich sie jetzt zu einem Rechteck zusammen genäht. Dann wird das Rechteck in vier gleich große Stücke geschnitten. Diese Stücke ordnet man dann beliebig an und näht Stoffstreifen in einer anderen Farbe dazwischen. Der Effekt ist sehr spannend und es macht auch Spaß zu sehen, wie mit dieser Technik ein ganze neues Werk entsteht.

My favorite Block QAL · Nähen/sewing

My favorite Block QAL – 4. Block Reflections

Und dieses hier ist der 4. Block aus dem Quilt along vom 31. Januar. Er ist von Pamela Boatright – Pamela Quilts. Er heißt Reflections.
Für diesen Block braucht man Jelly Roll – Streifen. Am besten mit einem guten Kontrast.. also dunkel-mittel-hell. dann kommt der Effekt am besten raus.

Ich habe 3 Streifen verwendet und es ist auch noch was übrig geblieben.

My favorite Block QAL · Nähen/sewing

My Favorite Block QAL- 3. Block scrappy churn dash

Es geht weiter mit dem My favorite Block Quilt along :-). Dies hier ist jetzt der 3. Block von Katy Jones – I’m a ginger monkey.
Dieses Mal geht es wieder um Resteverwertung oder einfach kleine Stoffstücke.
Wenn man sich mal für die einzelnen Farben entschieden hat, geht es ganz schnell den Block zu erstellen. Man braucht nur ein paar Quadrate und Rechtecke und schwupp ist der Block fertig :-).